Vergangene Termine

Termine

Samstag, 12. - Sonntag, 13. Mai 2018

Maimarkt Wochenende mit Tourismus Eröffnung

Der  Donauwörther Maimarkt ist eine der ältesten Traditionen in der Großen Kreisstadt. Kaum zu glauben, dass es diesen Markt seit über 985 Jahren gibt. Dieser traditionelle Markt in Donauwörth geht bis auf das Jahr 1030 zurück und ist früher wie heute eines der besucherstärksten Ereignisse im Jahr.

 

Am Maimarkt-Samstag wird das Bummeln durch die Marktstraße durch den Aktionstag der City-Initiative-Donauwörth bereichert.

 

Am Maimarkt-Sonntag wird dann rund um den Fischerplatz der Altstadtinsel Ried die diesjährige Tourismus-Saison unter dem Motto: WIR für Kinder und Familie eröffnet

Donnerstag, 17. Mai 2018, 19:30

Maiandacht des Alpenvereins

Die Sektion des Deutschen Alpenvereins feiert am Donnerstag, 17. Mai 2018, um 19.30 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche, zusammen mit ihrem "Bergpfarrer" Pater Anton Karg und der Walbacher Saitenmusik eine stimmungsvolle Maiandacht.
Alle Mitglieder und Freunde sind herzlich eingeladen!

Samstag, 19. Mai 2018, 10:00 - 20:00

Kinder- und Jugendtag

Wie in den vergangenen Jahren auch, gehört an einem Samstag im Mai die Donauwörther Innenstadt den Kindern und Jugendlichen!

Die City-Initiative-Donauwörth (CID) mit Projektleiter Harald Altstetter in Kooperation mit Daniela Benkert von der Stadtjugendpflege mit Ihrem Team stellen wieder einiges auf die Beine.

 

Ab 10 Uhr gehört die Reichsstraße, die Spitalstraße und das Ried den Kindernm, die Spaß am malen, basteln, tollen, toben und hüpfen haben.

Hauptaugenmerk liegt wie letztes Jahr auch am "Stempel" sammeln. Bei sämtlichen Spielstationen können sich die Kinder ihren Laufzettel abstempeln lassen und nebenbei spielen. An der Verlosung nehmen alle teil, die ihren Laufzettel abgegeben haben.